Nissan Qashqai- jetzt auch mit Allradantrieb

Nissan-Qashqai---jetzt-auch-mit-Allradantrieb-autocenter-grimmen-greifswald-demmin-grimmen1

Bild: AC Grimmen

 

Nissan Qashqai, jetzt auch mit Allradantrieb

 

Nissan Qashqai: Gesamtverbrauch (l/100 km): kombiniert 6,2-5,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 140-128.

 

Der Nissan Qashqai, das japanische Bestseller SUV in seiner dritten Generation kommt nun optional auch einem leistungsstarken Allradantrieb. Das intelligente 4×4-System mit verschiedenen Fahrmodis hat eine deutlich bessere Reaktionszeit als die Vorgängermodelle. Statt der elektromechanischen Kupplung kommt nun die Direktkupplung zum Einsatz. Sie sorgt für eine deutlich schnellere Übertragung des Antriebsmoments an die Hinterachse. Über die 5 Fahrmoduseinstellungen kann der Fahrer über ein Drehrad zudem die Verteilung der Kraft zwischen Vorder- und Hinterachse beeinflussen.

 

Mit der Standard-Einstellung ist dann eine ausgewogene Mischung zwischen Komfort, Leistung und Wirtschaftlichkeit einstellbar. Mit der Eco Variante setzt man auf Wirtschaftlichkeit, der Sport-Modus auf Leistung. Dazu kommt das Fahrprogramm Snow für glatte und verschneite Straßen und das Offroad Programm für Fahrten abseits befestigter Straßen und anspruchsvolles Gelände. Die Allradvariante mit dem Xtronic- Automatikgetriebe und 158 PS ist übrigens die Topversion bei den Qashqai Modellen. Für diese Motorisierung ist aber auch eine reine Frontantriebsvariante mit Sechsgang-Schaltgetriebe oder Automatik verfügbar. Alternativ gibt es auch einen 140 PS Variante, wahlweise mit Frontantrieb und Sechsgang Schaltgetriebe.

 

Für alle Varianten steht das 12-Volt-Mildhybrid-System mit Lithium-Ionen-Technologie zur Verfügung. Dieses sorgt für weniger Verbrauch und Drehmomentunterstützung. Bereits im nächsten Jahr plant Nissan die Einführung des innovativen ePOWER- Systems. Hier werden ein 140-kW-Elektromotor mit einer Hochleistungsbatterie, einem Benzinmotor, einem Stromgenerator und einem Wechselrichter kombiniert. Dabei wird der Benzinmotor ausschließlich für die Stromerzeugung gebraucht und hat den Vorteil, immer bei gleicher Drehzahl zu laufen. Für den Antrieb der Räder zeichnet ein E-Motor verantwortlich. Dies sorgt für eine lineare Beschleunigung und Antriebskomfort, ähnlich des Fahrverhaltens eines rein elektrischen Autos.

 

Auch das „One- Pedal- Driving“ , also Gas geben und bremsen mit nur einem Pedal, bekannt aus dem Nissan Leaf, – wird dann möglich sein.Der Allrad-Qashqai mit dem 1,3-Liter DIG-T Turbobenziner mit 116 kW/158 PS und Xtronic- Automatikgetriebe für die hochwertige Ausstattungsvariante N- Connecta, beginnt bei 38.510 Euro.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth- Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist auch im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Share on facebook
Facebook

Keine Events, Angebote, News & Tipps mehr verpassen mit dem ACG Newsletter!

Alle Neuigkeiten

neu-kia-jetzt-bei-hanseauto-Greifswald
Kia jetzt in der Automeile

In der HanseAuto KG Greifswald erfahren seit kurzem auch Kia Kunden den Rundum-Service für ihre

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
Datenschutz
Wir, Autocenter Grimmen GmbH (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Autocenter Grimmen GmbH (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.