Schicker, auffälliger, effizienter,- der neue Skoda KAROQ

Bilder: Skoda

 

Ein gewachsener Hexagonal-Kühlergrill, neue Frontschürze, Heckspoiler in Wagenfarbe und schmalere Leuchteinheiten an Front und Heck samt neuem Tagfahrlicht. Das sind die optischen Neuerungen außen am Skoda KAROQ.

 

Schon in der Basisversion kommt er mit LED-Scheinwerfern. Voll-LED-Matrixleuchten im Vier-Augen-Design gibt es optional. Für weniger Luftwiderstand sollen die neue aerodynamisch optimierte Tankverkleidung und Aero-Leichtmetallräder sorgen. Auch innen gibt es einige optische und technische Veränderungen.

 

Ab der Ausstattungsvariante „Style“ ist nun optional ein Beifahrersitz mit elektrischer Verstellung orderbar. Auch ein Eco-Paket bei dem recycelte und vegane Materialien verbaut werden, ist bestellbar. Zudem gibt es neue Dekorleisten und Türverkleidungen, sowie LED-Ambientebeleuchtung.Für die Sicherheit können bis zu 9 Airbags geordert werden. Eine Aufprallerkennung wird durch Hecksensoren signalisiert, automatische Bremsen verhindern das Wegrollen nach einem Unfall. Mit dem Travel Assist erhält, bekommt man einen vorausschauenden Abstandstempomat.

 

Er passt über die Navigationsdaten das Tempo dem Straßenverlauf an. Weiterhin mit an Bord: Verkehrszeichenerkennung und Spurhalteassistent. Auch ein Anhänger-Rangier-Assistent wird erhältlich sein. Mit dem Real Traffic -Alert wird man vor sich von hinten nähernden Fahrzeugen gewarnt.

 

Im Innenraum geht es digitaler zu. Ein 8-Zoll-Display dient hier als Kombiinstrument, alternativ ist auch eine Displaygröße von 10,25-Zoll bestellbar. Ein Touchscreen mit 6,5 Zoll befindet sich mittig des Armaturenbretts. Auch hier kann der Infotainmentbildschirm nach Wunsch auf 8 bzw. 9,2 Zoll vergrößert werden. Selbstverständlich sind auch die mobilen Onlinedienste von Skoda Connect mit an Bord. Per Fernzugriff gibt es damit u.a. Zugriff per App. Damit lassen sich Wetterinformationen, Nachrichten oder der eigene Kalender anzeigen.

 

Den KAROQ gibt es in den Ausstattungslinien Active, Ambition und Style. Mit Akzenten in Schwarz im Innenraum und außen, Sportsitzen und 18-Zoll-Rädern kommt zudem die Sportline Variante zum Kunden.

Facebook

Keine Events, Angebote, News & Tipps mehr verpassen mit dem ACG Newsletter!

Alle Neuigkeiten

5 Sterne für Sicherheit

Bilder: Nissan   Der Nissan ARIYA und der Nissan X-TRAIL e-Power holen ganze 5 Sterne

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
Datenschutz
Wir, Autocenter Grimmen GmbH (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Autocenter Grimmen GmbH (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.