Wieder einmal Spitzenwerte bei der Sicherheit für ein Skoda Modell

Wieder-einmal-Spitzenwerte-bei-der-Sicherheit-für-ein-Skoda-Modell-autocenter-grimmen

Bilder: Skoda

Den Test des unabhängigen European New Car Assessment Programme (Euro NCAP) hat der SKODA ENYAQ iV mit Bravour bestanden. Mit 86 Prozent der möglichen Punkte gehört er damit zu den sichersten Fahrzeugen. So gab es für den Schutz erwachsener Passagiere 94 Prozent und immer noch 89 Prozent für den Schutz von Kindern. Letzteres ist damit das bislang beste Ergebnis in Euro NCAP-Test überhaupt. Bereits zuvor konnten der SKODA OCTAVIA, der SCALA und die SUV-Modelle KODIAQ, KAROQ und KAMIQim Referenztest für Crashsicherheit auf ganzer Linie überzeugen.

 

Der SKODA ENYAQ iV kommt mit insgesamt 9 Airbags, inklusive eines zentralen Airbags zwischen den Vordersitzen. Vor Kollisionen warnen etliche hochmoderne Assistenzsysteme und helfen diese ganz zu vermeiden bzw. deren Folgen zu minimieren.

 

Mit an Bord ist u.a. ein vorausschauender Fußgänger-und Radfahrerschutz, ein Ausweichassistent, ein Abbiegeassistent, der Ausstiegswarner und der Side Assist inklusive Ausparkassistent. Zur Unterstützung des Fahrers für die Längs- und Querführung das Wagens gibt es Unterstützung vom Travel-Assistent. Dieser umfasst auch den adaptiven Abstandsassisternten (ACC) einen Spurhalteassistenten mit Baustellenerkennung und einen Stauassistenten.

 

Für Modelle mit Head-up-Display, ist der Emergency Assist erhältlich, der auf Augmented Reality ( AR) setzt, also die reale Umgebung durch computergenerierte Wahrnehmungsinformationen verbessert wird.

 

Auch mit dabei: Voll-LED-Matrix Scheinwerfer.

Share on facebook
Facebook

Keine Events, Angebote, News & Tipps mehr verpassen mit dem ACG Newsletter!

Alle Neuigkeiten